Kopfzeile

Freitag, 2. Dezember 2016

Sternenzauber: Nikolaus-Säckchen mit Weihnachtsbaum-Applikation


VORLAGE Weihnachtsbaum Applikation




Ihr Lieben, unsere Nähblogger Adventszeit ist im vollen Gange und meine wunderbaren Kolleginnen haben schon großartige Weihnachtsdeko-Ideen und Rezepte gezeigt!!

In der ersten Woche Sternenzauber gab es bereits tolle Sterne aus Transparentpapier von Marita, leckere Christstollenrezepte von Annette und hübsche Anhänger aus Salzteig von eVa zu bestaunen!!

Heute bin ich dran und darf einen Beitrag zum Sternenzauber beisteuern!! 

Nähblogger Adventszeit Sternenzauber, Nähblogger-Themenwoche Laubgeflüster,


Da in nur wenigen Tagen der Nikolo zu Besuch kommt, habe ich ein Tutorial für ein ruck zuck genähtes Nikolaus-Säckchen für euch!


Statt Nikolaus applizierte ich einen Weihnachtsbaum auf das Säckchen. Wer will, findet HIER die Vorlage dafür.


Man benötigt
2 x Aussenstoff (36 x 23 cm)
2 x Innenstoff (36 x 23 cm)
2x Volumenvlies (36 x 23)
Stoffreste und Bügelvlies für die Applikation
Kordel
Sicherheitsnadel


1. 2 x Innenstoff und 2 x Aussenstoff zuschneiden.

2. Auf die linke Seite des Aussenstoffes Volumenvlies bügeln.

3. Bügelvlies auf die Stoffe für die Applikation bügeln

4. ..und die Teilchen von der Applikation ausschneiden, auf den Aussenstoff platzieren und mit Textilkleber fixieren.


5. Nun wird ein Dreieck nach dem anderen mit Zick Zack Stich längs der Kanten genäht.

Die Anfangs- und Endfäden dabei lang lassen.


6. Sind alle Dreiecke des Baumes genäht, werden die Anfangs- und Endfäden mit einer Nadel auf die linke Seite gefädelt und verknotet.

7. Den Stern und den Stamm des Baumes mit Geradstich nähen und auch hier die Anfangs- und Endfäden auf die linke Seite fädeln und verknoten.


8. In der Mitte des Aussenstoffes, etwa 5 cm unterhalb der Oberkante zwei 1 cm lange Streifen für die Tunnelzug-Öffnungen aufzeichnen.

9. Mit dem Knopflochprogramm der Nähmaschine zwei Ösen nähen.

10. Die beiden Aussenstoff-Teile rechts auf rechts legen und längs der Seiten zusammennähen.

Mit den beiden Innenstoff-Teilen genauso verfahren.

11. Die rechte Seite der Innentasche nach aussen wenden und in die Aussentasche schieben. So sollten beide Teile rechts auf rechts liegen.

Die Seitennähte von Aussen- und Innentasche übereinander legen und die beiden Teile an der Oberkante zusammenheften und mit Geradstich zusammennähen.


12. Beide Taschenteile mit der rechten Seite nach aussen wenden und die Oberkante knappkantig absteppen.

13. Für den Tunnelzug eine Naht knapp über den Ösen setzen und rundherum absteppen.

14. Unterhalb der Ösen eine zweite Naht setzen und wieder um die Tasche herum nähen.

15. Mit Hilfe einer Sicherheitsnadel eine Kordel durch den so entstandenen Tunnel ziehen.


16. Den Aussenteil wieder auf die linke Seite nach aussen wenden und längs der Unterseite zusammennähen.

17. Die Ecken wegschneiden, damit sie später beim Wenden schöner aussehen.

18. Die Innentasche könnte man auch auf der linken Seite zusammennähen und dabei eine Wendeöffnung lassen.
Da die "Strecke" aber so kurz ist, habe ich gleich auf der rechten Seite der Innentasche die NZ längs der Taschenuntekante nach innen gestülpt und knappkantig abgesteppt.

Fertig ist das Säckchen!


..und kann nach Lust und Laune befüllt werden :)


Nächste Woche Montag geht es weiter mit Sternenzauber und weihnachtlich leckeren Rezepten, hübschen Basteleien, Dekoideen, Genähtes und tollen Geschenkideen zum Nachmachen und Selbermachen!

Schaut bei uns vorbei und lasst euch täglich auf´s Neue inspirieren!

Montags: Marita von maritabw macht’s möglich!

Dienstags: Annette von Augenstern-HD & Zauberkrone

Mittwochs: eVa von KaRToFFeLTiGeR

Donnerstags: Susi von Susi näht

Freitags bin ich dran :)

Nähblogger Adventszeit Sternenzauber, Nähblogger-Themenwoche Laubgeflüster,

Natürlich gibt es auch dies´ Mal wieder eine

Gruppe auf google+,  
facebook,
eine Pinnwand auf Pinterest und 
die Sternenzauber-Linkparty

Hier dürft ihr nach Lust und Laune eure weihnachtlichen Beiträge verlinken!


Ich freue mich, wenn ihr dabei seid!!!



..eure Susanna



Verlinkt bei WeWoL und bei Nähzeit am Woende


 Back to top

Kommentare:

  1. Liebe Susanna,

    wieder so eine tolle Idee! Gefällt mir richtig, richtig gut! Das werde ich mir merken für später mal. Den schönen Weihnachtsbaum nehme ich dann vielleicht für das Dezember-Flickwerk?! :) Da war eh eine Tanne geplant und deine ist einfach extrem cool! Danke fürs Zeigen!

    ♥-lichst eVa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, liebe Eva, du bist so lieb!! Freut mich riesig, dass dir mein Beitrag gefällt :) Ich bin ja schon so auf das Gesamt-Flickwerk gespannt!! Sieht sicher klasse aus!!
      Ganz lieben Gruß!
      Susanna

      Löschen
  2. Das Säckchen ist wunderschön und in natura noch viiiiiiiiieeeeeel viiiiiiiiieeeeeel schöner, viiiiiiiiieeeeeelen lieben Dank dir liebe Susanna 😘😘😘😘, er kommt mit in mein Nähzimmer und wird dort auch nach Weihnachten bleiben, kann ihn nicht mit in die Weihnachtskiste packen... Herzlichste Grüße, Mary

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, wie schön, liebe Mary, dass dir das Säckchen gefällt! und es freut mich ganz besonders, dass es bei dir im Nähzimmer bleiben darf!! :)
      Ganz lieben Gruß!
      Susanna

      Löschen
  3. Liebe Susanna,
    deine Nikolaussäckchen sind ganz bezaubernd geworden. Die Farbkombination hat es mir ganz besonders angetan.
    Wünsche dir eine wunderschöne Weihnachtszeit!
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Silke!!! Ich freue mich sehr, dass ich mit den Farben deinen Geschmack getroffen habe!
      Ich wünsche dir auch eine wunderbare und geruhsame Weihnachtszeit!
      Ganz lieben Gruß!
      Susanna

      Löschen
  4. Liebste Susanne,
    das sind wunderschöne Säckchen, die du da gezaubert hast.
    Danke auch, für die tolle Anleitung, da hast du dir ja wieder ganz viel Arbeit gemacht!
    Spitze!!!!! Ach, die Sternenzauber Themenwoche macht wieder richtig Spaß und Lust auf die Weihnachtszeit!

    Fühl dich lieb gedrückt von mir und herzlichen Dank für all deine ♥ herzlichen ♥ Kommentare!

    Liebste Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Annette, wie schön, dass dir mein Beitrag gefällt!! Ich genieße auch jeden Tag unseres Sternenzaubers! Es macht wirklich viel Spaß und ist auch so spannend!! Ich freue mich schon auf nächste Woche und viele schöne Weihnachtsideen!
      Ganz lieben Gruß!
      Susanna

      Löschen
    2. p.s. ich kann das nur zurück geben! Danke, für deine lieben Kommentare! Ich freu mich immer riesig darüber!
      <3 <3 <3

      Löschen
  5. Oh, und wieder so ein tolles, ausführliches Tutorial! Leider derzeit kein Bedarf, aber wird jedenfalls gemerkt, für alle weiteren Fälle! Liebste Grüße, Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, liebe Gabi, danke!! Doch weiß ich, dass du kein Tutorial benötigst, solltest du Nikolaus-Säckchen nähen wollen! :) Ich bin mir sicher, deine Exemplare würden herrlische Paper Piecing Motive zieren!
      Ganz lieben Gruß!
      Susanna

      Löschen
    2. Oh danke, zu viel der Ehre! Ich bin immer auf der Suche nach Inspiration, und Deine grafischen Weihnachtsbäume haben es mir angetan. lg, Gabi

      Löschen
  6. Liebe Susanna,
    für mich bist und bleibst Du die Applikations-Queen :-). Es ist immer wieder schön anzusehen, wie zauberhaft Du solche Kleinigkeiten gestaltest. Wenn Wien nicht so weit weg wäre, dann würde ich bei Dir einen Kurs buchen. Den applizieren kann ich überhaupt nicht :-/.
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angie, du bist zu lieb!! Ein Nähkurs bei mir!! Na, das würde interessant werden! Aber ich fände es großartig, dich persönlich kennen zu lernen!! Von dir könnte ich tatsächlich noch soo viel lernen!
      Ganz lieben Gruß!
      Susanna

      Löschen
  7. Liebe Susanna,

    dein Beitrag ist wieder mal echt toll geworden! Eigentlich so simpel und doch so schön.
    Deine Patchwork - und Applizier"geschichten" sind einfach immer zauberhaft.

    ♥liche Grüße
    Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Ellen! Es freut mich riesig, dass dir die Applikation gefällt!!
      Ganz lieben Gruß!
      Susanna

      Löschen
  8. Ich habe mich noch nicht an so eine Applikation getraut. Aber mit deiner guten Vorlage traue ich mich evtl.
    Den der Baum sieht echt total toll aus!
    Jetzt muss ich nur etwas finden, wo ich diesen aufnähen kann. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Vivien, applizieren ist nicht schwer. Wichtig ist Bügelvlies aufzubügeln und mit etwas Textilkleber, der das zu applizierende Motiv bei Platz hält, ist es keine Zauberei :)
      Schön, dass es dir gefällt!
      Lieben Gruß!
      Susanna

      Löschen
  9. Deine Applikationen sind wie immer wunderschön und besonders die Farben finde ich total harmonisch! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Ingrid!
      Liebsten Gruß!
      Susanna

      Löschen

Schön, dass ihr hergefunden habt! Ich freue mich über jeden eurer Gedanken, Lob und Kritik!