Kopfzeile

Mittwoch, 6. April 2016

Monster ärgere dich nicht! Das Tutorial..


Schnittvorlage Monster ärgere dich nicht


Boah, bei mir hat die Frühjahrsmüdigkeit voll zugeschlagen. Seit Ostern komme ich nicht mehr wirklich in die Gänge. Schön langsam gehts wieder ein bisschen besser und bevor nun der große Geburtstagstrubel anfängt (Irma, Ruby und ich haben bald Geburtstag), habe ich endlich das Tutorial für das große Mensch ärgere dich nicht! -Spiel, dass ich für meine Neffen zu Weihnachten genäht habe, geschrieben.


Nähanleitung free Tutorial Schnittmuster

Nähanleitung free Tutorial Schnittmuster gratis



Ich möchte mich ehrlich für die Bildqualität entschuldigen. Offensichtlich war ich so im Weihnachtsstress, dass ich leider nicht so gute Fotos gemacht habe. Ich hoffe, dass man die Schritte trotzdem versteht, denn ich fürchte zudem, dass ich mich etwas kompliziert ausgedrückt habe.

Falls jemand Lust und Laune hat, das Spiel nachzunähen und manche Schritte im Tutorial nicht versteht, bitte nicht zögern mich zu kontaktieren und ich werde mich bemühen alle Fragen zu beantworten.

free Tutorial Schnittmuster Nähanleitung


Das Spiel besteht aus einem Spielfeld, 4 Monster-Teams zu je 4 Monster und einem Würfel.

HIER gehts zur Vorlage für das Spiel


Material:
Stoff 80 x 80 cm für die Oberseite des Spielfeldes
Stoff 80 x 80 cm für die Unterseite des Spielfeldes
dünnes Vlies 80 x 80 cm
325 cm Schrägband (Breite 1-2 cm)

Stoff  in 4 verschiedenen Farben je 30 x 120 cm (4 Teams - Monster und Felder)
Stoff 20 x 130 cm (neutrale Felder)

etwas weißen und roten Stoff für die Monstergesichter
schwarzes Garn für die Monstergesicher

Vivak Platte oder gern auch eine andere Plastikplatte (ca 30 x 20 cm)
- Plastik daher, damit man die Figuren später auch waschen kann. Wenn man dies gar nicht beabsichtigt, kann man auch Karton verwenden.

Füllwatte


Nähanleitung free Tutorial Schnittmuster gratis

Nähanleitung free Tutorial Schnittmuster gratis


Nähanleitung free Tutorial Schnittmuster gratis


Nähanleitung free Tutorial Schnittmuster gratis


 Nähanleitung free Tutorial Schnittmuster gratis


 Nähanleitung free Tutorial Schnittmuster gratis


Nähanleitung free Tutorial Schnittmuster gratis


Nähanleitung free Tutorial Schnittmuster gratis

Nähanleitung free Tutorial Schnittmuster gratis


Nähanleitung free Tutorial Schnittmuster gratis


Nähanleitung free Tutorial Schnittmuster gratis


Nähanleitung free Tutorial Schnittmuster gratis


Nähanleitung free Tutorial Schnittmuster gratis


Nähanleitung free Tutorial Schnittmuster gratis


Nähanleitung free Tutorial Schnittmuster gratis


Nähanleitung free Tutorial Schnittmuster gratis


Nähanleitung free Tutorial Schnittmuster gratis




Nähanleitung free Tutorial Schnittmuster gratis


Nähanleitung free Tutorial Schnittmuster gratis





Nähanleitung free Tutorial Schnittmuster gratis









So, jetzt muss ich mich aber wieder aufraffen, denn die Geburtstage meiner Kleinen müssen groß gefeiert werden :) und daher gibts viel zu tun!



Eure Susanna



Verlinkt bei Kiddikram, Made4BOYS, WeWoL,  Crealopee, Meertje, kostenlose Schnittmuster Linkparty und Create in Austria.




Back to top

Kommentare:

  1. Liebe Susanne,
    monstermäßig guuuuuuat! ... finde ich das Spiel. Das ist so ein Hammer :-)))) Wo nehme ich jetzt nur ein Kind her, damit ich einen Grund habe, dass zu nähen?!
    Ich überlege mal noch und zwischenzeitlich zeige ich das meiner Arbeitskollegin,die hat nämlich 1 Nichte und 1 Neffen. Vielleicht fragt sich mich ja, ob ich ihr das nähe :o))).
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angie, danke! Na, da würde ich mich riesig freuen und auch geehrt fühlen, wenn du das Spiel nähen würdest! Bei dir mach ich mir auch keine Sorgen, dass mein Tutorial diesmal vielleicht etwas ungenau und die Bilder etwas unscharf geworden sind. Mit deinen Nähkenntnissen gehts prima auch ohne genauer Anleitung! :)

      Lieben Gruß,
      Susanna

      Löschen
  2. genial!!!
    ich liebäugel schon länger mit genähten Spielbrettern!
    Deins mit den Monstern ist echt der Hit!

    LG Agnes

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Agnes, danke! Schön, dass es dir gefällt!! :) Freut mich sehr!

      Lieben Gruß,
      Susanna

      Löschen
  3. Susanna, dass ist ja der absolute Wahnsinn!!
    Super schön geworden und so lieb genäht.
    Du bist ne Wucht! :-D

    Liebe Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susanna,
      ich würde dir empfehlen auf das Spiel pdf ein Wasserzeichen von dir mit einzubauen oder zumindest deine Blogadresse, damit man weiß woher es kommt. Das ist doch dein geistiges Eigentum! ;-)

      Liebe Grüße,
      Annette

      Löschen
    2. Oh, du bist so eine Liebe! Danke für´s liebe Lob!! Freut mich so sehr! :)

      Ich hab dran gedacht, meine Blogadresse auf´s pdf zu schreiben. Weiß aber nicht, wie man das macht und war dann zu faul, drum hab ich´s gelassen. Aber du motivierst mich, mich diesbezüglich Mal zu informieren. Find´s super schön, dass es dir so gefällt! :)

      Lieben Gruß,
      Susanna

      Löschen
  4. Liebe Susanna,
    das ist wirklich so toll und super nett von dir, das uns so zu zeigen. :)

    Liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ursula, danke! Das mach ich doch gern! Voll schön, wenn´s jemanden gefällt und mein Tutorial verständlich genug ist zum Nachmachen. Bin ja noch nicht so fit im Nähen und muss noch so viel lernen! :)

      Lieben Gruß,
      Susanna

      Löschen
  5. Liebe Susanne
    das Spiels ist superwundermegatoll:-) Einfach genial!
    Das Tutorial ist spitze ... du hast dir viel Arbeit gemacht - vielen herzlichen Dank fürs Zeigen!
    Ganz liebe Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Nicole!! :) Macht mich sehr froh, dass es dir gefällt und dass du auch das Tutorial gut findest! Da war ich mir ja nicht so sicher, ob ich es verständlich rüber gebracht habe.

      Lieben Gruß!!
      Susanna

      Löschen
  6. Liebe Susanne,

    weltklasse! Gefällt mir gut.
    Und eines muss ich dir jetzt wirklich sagen, ich finde das megaaaaaaaa ... das nicht jedes Monster gleich aussieht. Das ist für mich absolut toll ... Ganz individuell ...
    Große Nummer .. klasse.

    Liebe Grüße
    BellaMonella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe BellaMonella! Danke für´s liebe Kommentar! Freut mich riesig, dass dir das Spiel gefällt! Es sind eigentlich nur 4 verschiedene Monster, nur die Gesichter sind verschieden und das hat Spaß gemacht, sich diese auszudenken :)

      Lieben Gruß!!
      Susanna

      Löschen
  7. Wow - ein monstermässiges Projekt ;-)
    Sieht echt toll aus dein Spiel - ich hätte wahrscheinlich zu wenig Geduld ;-)
    Hab einen tollen Abend
    Lieben Gruss
    Debby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Debby!
      Ja, etwas Geduld hat es mir schon abverlangt. Ich bin selber nicht so für viele gleiche Näharbeiten. Da werde ich schnell ungeduldig. Doch mitten drin, wollte ich´s dann doch so schnell wie möglich fertig nähen. Bis ich das nächste Spiel nähe, wird´s aber noch ein bisschen dauern :)

      Schönes Wochenende und lieben Gruß!!
      Susanna

      Löschen
  8. monstermäßig geniale Idee und auch Umsetzung....viel Spaß beim Würfeln, Rauswerfen und Ärgern....grins
    LG Nikola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Nikola!! :) Schön, dass es dir gefällt!

      Lieben Gruß!
      Susanna

      Löschen
  9. Hey Susanna,

    deine Anleitung habe ich schon auf pinterest entdeckt. Ich bin seither total begeistert von diesem Tutorial! Ich habe ja keine eigenen Kinder, aber ich fänd es trotzdem total witzig, sowas zu besitzen. Würde wahrscheinlich keine Monsterle nähen sondern andere Figuren denk ich... mal sehen, lasse ich mir wohl was einfallen :D
    Kommt auf meine To-Sew-Liste!

    LG
    Ramona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ramona, danke! Freut mich sehr, wenn ich dir Lust und Laune bereitet habe, auch so ein Spiel zu nähen! Die Figuren kann man ja einfach ändern und bin ich ehrlich, wurden es Monster, da ich fand, dass es für die Jungs passend ist. Für uns Mädels würde ich bestimmt auch andere Figuren wählen :)

      Lieben Gruß,
      Susanna

      Löschen
  10. Jag älskar spelet! jätte kreativt:) Så roligt att du gjorde det större oxå så man kan spela på golvet! Älskar dig din kusin:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Åh, vad kul att du gillar spelet! Du är ju så gullig, min fina kusin! Älskar dig och din lilla knopp!! :)

      Löschen
  11. Die Idee finde ich mal richtig cool und ich habe schon überlegt, ob man das Spiel wohl auch irgendwie für draußen nähen kann, um es im Garten zu spielen bei schönem Wetter. Vielen lieben Dank für die Anleitung :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Cäcilie! Auf fb hatten manche den Vorschlag für die Unterseite Wachstuch zu verwenden. So kann man das Spiel prima auch draussen verwenden! :)

      Lieben Gruß!

      Löschen
  12. Oh, was für ein geniales Spiel! Sooo cool! Echt fantastisch umgesetzt - ich komme aus dem Staunen gar nicht heraus! Die Monster sind ja sooo entzückend!
    Alles Liebe,
    Alice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Alice!
      Schön, dass es dir so sehr gefällt! Das freut mich natürlich riesig! Danke für die lieben Worte :)

      Lieben Gruß!
      Susanna

      Löschen
  13. Liebe Susanna,
    Da hast du wieder mal was tolles geschaffen!!
    Ich wette, ihr habt viel Spaß damit.
    Ganz liebe grüße aus der Eifel
    Susi :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susi!
      Danke, freut mich sehr, dass es dir gefällt! :)

      Lieben Gruß,
      Susanna

      Löschen
  14. Ohh, liebe Susanne, wie toll ist das denn bitte!? *-* Da hast du wirklich etwas Großartiges gezaubert – also, da würde ich mich nicht nur als Kind mega drüber freuen, sondern auch jetzt noch :)
    Wie viel Arbeit, Energie und Liebe da drinne steckt *in die Hände klatsch*

    Und ich finde sowohl Anleitung als auch Bilder total in Ordnung ;) Die Idee wird gleich mal abgespeichert und gemacht, wenn ich in einigen Jahren selber Kinder habe ;D

    Danke für´s Teilen dieser grandiosen Idee und eine schöne Woche dir noch!
    Liebste Grüße zu dir,
    deine Rosy ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Rosy!! Freut mich riesig, dass dir das Spiel gefällt und ich fände es natürlich toll, wenn du dann später in einigen Jahren das Spiel nach meiner Anleitung nähst. Schön, dass das Tutorial verständlich ist, ich teile es sehr gerne mit anderen :)

      Ich wünsche dir auch noch eine tolle Woche!!

      Lieben Gruß!
      Susanna

      Löschen
  15. Liebe Susanne

    ich bin total begeistert ein ganz grosses
    Lob von mir ,das sieht einfach
    grossartig aus !
    Und ich liebe dieses Spiel ,spiele es öfters
    mit den Enkeln hier in der Schweiz heisst es :

    Eile mit Weile !

    herzlich grüsst dich
    Margrit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Margrit, danke!!! :)
      Freut mich riesig, dass es dir gefällt! Ich finde das Spiel auch sehr lustig. Schön ist es, dass Groß und Klein Spaß daran hat! Ich hab nachgelesen, dass das Spiel ganz viele verschiedene Namen hat. Eile mit Weile ist mir auch untergekommen :)

      Lieben Gruß,
      Susanna

      Löschen
  16. Wie genial! Das Spiel mit den Monsters gefällt mir richtig gut! Was für einen Aufwand Du da beim Nähen betrieben hast, Respekt! Bin echt am Überlegen, ob meine Kinder nicht schon zu groß dafür sind, oder wem ich so ein Spiel sonst schenken könnte. Auch vielen Dank für die ausführliche Anleitung! Herzliche Grüße. Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Gabi! Schön, dass es dir gefällt!! Es sieht nach mehr Arbeit aus, als es dann tatsächlich war, ich habe die Figuren ja ziemlich einfach gehalten!
      Freut mich sehr, dass du hier vorbei geschaut hast! :)

      Lieben Gruß!
      Susanna

      Löschen
    2. Mehr Arbeit als es war? Allein das ganze Zuschneiden und Aufsteppen und liebevolle Verzieren der Monsters - neinnein: In meinen Augen war das viel Arbeit. Und ist schön geworden. Wünsch Dir ein schönes (verlängertes?) Wochenende! Gabi

      Löschen
    3. Bist ´ne Liebe, Gabi! Bissl mehr als keine Arbeit war´s natürlich schon ;)
      Ich wünsch dir auch ein zauberhaftes verlängertes Wochenende!
      Lieben Gruß!
      Susanna

      Löschen
  17. Hallo...ich bin gerade dabei dieses tolle spiel für die Kita zu nähen. Ich frage mich nur welchen Durchmesser die felder hanen...20cm und 30cm? Liebe Grüße ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katharina, im Schnittmuster (Link steht ganz oben) sind die Felder aufgezeichnet. Die kannst du einfach als Vorlage verwenden :)
      Freut mich riesig, dass du das Spiel nähen möchtest! Falls weitere Fragen auftauchen, einfach wieder melden!
      Ganz lieben Gruß1
      Susanna

      Löschen
    2. Lustig - ich dachte nämlich auch gerade: Das wäre TOLL für die Kita! Allerdings weiß ich nicht so recht, ob ich es dann hergeben dürfte, vermutlich müsste ich zwei nähen. ;) Ich überlege schon länger daran rum, ein Spiel mit Dinosauriern zu nähen (auf einem kreisförmigen Spielfeld mit eingenähtem Seil außenrum, sodass man es zu einem beutel zusammenziehen und einfach verstauen kann), bin aber bisher vor der Arbeit zurückgeschreckt. Wo ich jetzt aber sehe, wie großartig Dein Monsterspiel aussieht - hm. Hmmm! Das ist schon eine ganz andere Hausnummer als mit einem kleinen Brett, ich bekomme richtig Lust auf ein paar Runden.

      Liebe Grüße
      Maike

      Löschen
    3. Liebe Maike, danke!! Es freut mich riesig, dass dir meine Monsterversion gefällt!! Deine Idee vom Dinosaurier-Spiel macht mich aber auch sehr neugierig! Es wäre toll ein Bild von deinem Endergebnis zu sehen und bin gespannt wofür du dich entschieden hast!!
      Ganz lieben Gruß!
      Susanna

      Löschen

Schön, dass ihr hergefunden habt! Ich freue mich über jeden eurer Gedanken, Lob und Kritik!