Kopfzeile

Dienstag, 12. April 2016

Besuch von der Schnullerfee!!!


Nähanleitung Mädchentasche und Schnittmuster Kameratasche


Letzten Sonntag kam zu uns die Schnullerfee!!

Irma wird in nicht mal 2 Wochen 3 Jahre alt und wir fanden es an der Zeit, dass sie keinen Schnuller mehr braucht.
Nun hatte sie den Schnuller sowieso nur noch wenn sie müde oder fies gelaunt war, aber er war ihr Leben lang ein treuer Begleiter, dem sie sogar seit Beginn an einen eigen Namen gab: Aja.

Aussagen wie: Du bist doch schon so groß. Nur Babies haben Schnuller. Am Spielplatz herrscht Schnullerverbot.. usw. konnten die Kleine nur Momentweise vom Schnuller abhalten, aber nicht davon überzeugen es ganz zu lassen.

So erzählte ich Irma von der Schnullerfee, die Irma einen ganz besonderen Wunsch erfüllt, wenn sie alle ihre Schnuller bekommt.
Irma musste nicht lang überlegen und verkündete Ich will eine rosa Kamera, eine Blume und ein Herz!!

Also schrieben wir der guten Fee einen Brief und Irma malte ein schönes Bild für sie. Die Schnuller wurden alle eingesammelt und in eine Tüte verpackt.

Eigentlich sollte das Päckchen für die Schnullerfee abends ans Fensterbrett gelegt werden, damit sie die ganze Nacht hat sie abzuholen und ein Päckchen für Irma da zu lassen. Doch Irma wollte da nicht so ganz mitspielen. Ohne Schnuller einschlafen, jedoch ohne schon ein Geschenk zu haben, ging nicht.

Daher legten wir die Tüte mit den Schnullern und den Brief auf den Balkon. Vladimir und Irma gingen Frühstück kaufen und im Park schaukeln und siehe da, als sie nach Hause kamen, war die Schnullerfee schon da gewesen und hatte sich alle Schnuller geschnappt! Stattdessen fand Irma zwei rosa Tüten mit Geschenken vor..




Die Aufregung war riesig. Selbst Ruby war ganz hibbelig und stürzte sich sogleich auf die Geschenke.

Eine rosa Kamera? Was für ein Glück, dass es solche tatsächlich für die Kleinen gibt! Wir entschieden uns für die Kidizoom, aber nur weil sie eben rosa und leicht in der Handhabung für die Kleinen Hände ist.
Die zusätzlichen Gimmicks die die Kamera bietet, wie Musik hören oder Spiele, finde ich persönlich sehr unnötig. Aber man kann die Bilder ganz nett bearbeiten, was für Kinder wohl witzig sein kann.

Dazu nähte ich eine pinke Kameratasche mit Herzen drauf. Mehr Pink und Rosa geht einfach nicht! Für das Innenfutter der Tasche nahm ich einen rosa Baumwollstoff mit einer Fee drauf. Das fand ich sehr passend für den Anlass.

So waren schon Mal zwei Wünsche erfüllt.

 Schnittmuster und Nähanleitung


Die Tasche nähte ich nach dem selben Prinzip, wie schon die Mädchentasche, die Irma zum Beginn des neuen Kindergartens bekam. Sogar der Stoff ist der gleiche! Ups, da hätte ich mir schon was Neues einfallen lassen können. Doch den Cordstoff hatte ich noch zu Hause, er ist fester als normale Baumwollstoffe und genau Irmas Farbe..

Ich habe nur die Masse verändert, die gesamte Tasche mit Vlies verstärkt und diesmal die Innentasche genauso wie die Aussentasche genäht, damit die Kamera gut Platz hat und schöner ist es ja auch.

HIER geht´s zum Schnittmuster für das Kameratäschchen und zur Nähanleitung für die Mädchentasche.

Die Kamera wurde gleich getestet und die kleine Fotografin machte schicke Portrait-Bilder und super coole Selfies!

Kameratasche Kidizoom selber nähen Schnittmuster und Nähanleitung


Am Nachmittag fuhren wir zum Streichelzoo nach Cobenzl. Ruby konnte mit den süßen Tierchen noch nicht so viel anfangen, doch findet alles cool was ihre große Schwester macht und war voll dabei!



Irma war so stolz über ihre neue Kamera!

Kameratasche Kidizoom selber nähen Schnittmuster und Nähanleitung


Schnittmuster und Nähanleitung


Nach anfänglichen Schwierigkeiten entpuppte sich Irma als richtiges Naturtalent und machte tolle Fotos von Tieren und rosa Blumen!

Kameratasche Kidizoom selber nähen Schnittmuster und Nähanleitung


Niemand konnte die frische Fotografin aufhalten, so wurde auch der Nachhauseweg akribisch dokumentiert.

Kameratasche Kidizoom selber nähen Schnittmuster und Nähanleitung


Am Abend war der Speicher voll und die zufriedene Irma hat seit dem Besuch der Schnullerfee kein einziges Mal nach einen Schnuller verlangt :)

Doch was ist aus ihrem dritten Wunsch geworden? Irma wollte doch noch eine Blume von der lieben Schnullerfee!

Um ihr diesen Wunsch zu erfüllen, nähte ich ihr ein Sommerkleidchen aus einem geblümten Stoff, den sie sogar selbst vor ein paar Wochen ausgesucht hat. Tragefotos gibt´s aber ein anderes Mal. Für die Neugierigen zeig´ ich aber noch ein Foto vom Kleidchen das Irma geschossen hat!

Im Hintergrund sieht man den müden Papa, der vor unserem Ausflug versucht hat ein bisschen Schlaf nachzuholen..

Kameratasche Kidizoom selber nähen Schnittmuster und Nähanleitung


Der Besuch der Schnullerfee war ein voller Erfolg! Wenn nur alles im Leben so einfach wär!



..eure Susanna


Verlinkt bei  Kiddikram, Create in Austria, CrealopeeTT, Dienstagdinge, HOT, Meertje,  Stoffresteparty, sew mini, Meitlisache, kostenlose Schnittmuster Linkparty und WeWoL


Back to top

Kommentare:

  1. Liebe Susanna,

    was für ein toller Bericht und eine tolle Tasche! Sieht nach einem sehr schönen Tag für die kleine Irma und euch aus!

    <3-lichst eVa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eva, danke! Es war ein sehr schöner Tag, sehr aufregend für Irma! Im trüben Wetter leuchtete sie mit ihrem Outfit in strahlendem Pink und Rosa :)

      Lieben Gruß,
      Susanna

      Löschen
  2. Oh wie schön! Und da brauche ich dir ja garnicht mehr von meinem Fotokurs erzählen, wenn du doch so ein Naturtalent zu hause hast ;).

    Liebste Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da ist was wahres dran, liebe Anna ;) Den Bildern nach zu urteilen wird sie bestimmt eine große Fotografin!! Aber bis dahin, könnte sie sich doch ein paar Tipps von dir abgucken :)

      Lieben Gruß,
      Susanna

      Löschen
  3. Liebe Susanna,

    ich bin total begeistert von der Kameratasche, da hätte ich hier auch eine Abnähmerin :D. Und glückwunsch, dass ihr den Schnuller los seid! :)

    LG, Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sonja, danke! :) Schön, dass sie dir gefällt! Aber in deine süße Käferin Kindergartentasche passt ja auch so einiges, die Kamera bestimmt auch! :)

      Lieben Gruß,
      Susanna

      Löschen
    2. Ach ja..bis jetzt ist Irma Schnuller-frei, also ich bin sehr guter Dinge!!! Aber man weiß ja echt nie bei diesen Kleinen, die haben ihren eigenen Kopf - drei Mal auf Holz klopfen :)

      Löschen
  4. Ach ist das süß und ein super tolle Idee :)

    Lg
    Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Ursula!! :)

      Lieben Gruß!
      Susanna

      Löschen
  5. Eine ganz reizende Geschichte. Die Schnullerfee *lach*. Auch die Kamera ist ganz zauberhaft.
    Wie man sieht, ist Irma mit großer Begeisterung dabei. Die kleine ist durch und durch eine zuckersüße Prinzessin und Ruby natürlich auch. Kinder bereichern das Leben ungemein!
    Hat Irma denn bis jetzt durchgehalten?
    Bin sehr gespannt auf die Fotos in dem neuen Kleid. Bestimmt liebt sie es jetzt schon.
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angie, danke! :) Tatsächlich hat Irma bis jetzt den Schnuller nicht mal erwähnt, obwohl Ruby ja einen hat. Aber sie scheint den Deal voll und ganz akzeptiert zu haben!! Bin sehr froh, denn Vladmir hat zB gar nicht daran geglaubt!
      Ja Irma ist total Prinzessin von oben bis unten. Zum Glück ist Ruby noch nicht so weit, denn das wird ziemlich anstrengend mit zwei rosa Prinzessinnen!! :)
      Ich wollte so gern Tragfotos vom Kleid im Park machen, passend mit den Blumen, aber bis heute war das Wetter einfach zu kalt. Heute hatten wir´s schön warm mit Sonne pur, aber es ging sich leider nicht aus Fotos zu schiessen und siehe da jetzt regnets wieder und soll bis nächste Woche anhalten :( Mal sehen, ob ich vielleicht dann einfach drinnen Fotos mach..

      Lieben Gruß und dir noch einen schönen Abend!
      Susanna

      Löschen
  6. Was für eine schöne Geschichte, liebe Susanna... Die Schnullerfee - finde ich eine süsse Idee... Und die Fotos von Irma sind ja wirklich toll - da ist garantiert Talent vorhanden! =)
    Ich hoffe, Irma hat auch bis jetzt den Deal noch akzeptiert ;-) und wünsche dir / euch einen tollen Tag... Hoffe ihr erwischt noch ein paar Sonnenstrahlen...
    Liebe Grüsse
    Debby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Debby, danke!
      Ja, die Schnullerfee hat scheinbar ihr Werk vollbracht! Heute ist Tag 6 ohne Schnuller und Irma hat noch immer kein Wort darüber verloren :)
      Der angekündigte Regen fiel aus und so hatten wir heute zwar einen wolkigen, aber warmen Frühlingstag! Ich freu mich sehr, denn so konnte ich endlich ein paar Bilder mit Irma in ihrem neuen Kleidchen machen :)

      Ich wünsche dir noch einen schönen Abend!
      Lieben Gruß!
      Susanna

      Löschen

Schön, dass ihr hergefunden habt! Ich freue mich über jeden eurer Gedanken, Lob und Kritik!