Kopfzeile

Donnerstag, 16. Januar 2014

Haselnuss-Cupcakes mit rosa Vanillefrosting..

Heute waren Irma und ich zum Nachmittagskränzchen eingeladen. Mit dabei waren noch zwei Babyfreundinnen Lotte und Valea.
Für die Mamis nahm ich ein paar Cupcakes mit, die ich während Irmas Mittagsschlaf vorbereitete.

Als ich vor einiger Zeit einen Haselnusskuchen gebacken hatte, blieb mir noch Teig übrig, den ich dann in Cupcakeformen füllte. Die gebackenen Cupcakes fror ich ein und die kamen nun zum Einsatz.


Rezept



Haselnusskuchen:

300 g Mehl
300 g Zucker
120 gemahlene Haselnüsse
1 Packung Backpulver
4 Eier
4 EL Schokoladepulver
1,5 dl neutrales Öl (Rapsäl oder Sonnenblumenöl)
1,5 dl Milch

1. Alle Zutaten zusammen rühren und auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Ca. 1 cm ausstreichen.

2. Ofen auf 175 °C vorheizen und etwa 20 Minuten backen.




Rezept


Frosting:

100 g Butter
100 g Staubzucker
100 g Frischkäse
ein paar Tropfen Vanille-Butter Extrakt
rote Lebensmittelfarbe

1. Die Butter cremig mixen und dann nach und nach Staubzucker beimengen.

2. Frischkäse, Lebensmittelfarbe und Vanille-Butter Extrakt dazu geben und zu einer homogenen Masse verrühren.

3. In ein Spritztuch füllen und die aufgetauten Cupcakes damit verzieren.
Ein bisschen Deko drauf und fertig.


Rezept




Back to top

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Schön, dass ihr hergefunden habt! Ich freue mich über jeden eurer Gedanken, Lob und Kritik!